Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ26951311
BICNOLADE21GFW

Mo. bis Fr. 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Überblick

Überblick

Vorteile

  • Höhe des Tagesgeldes individuell vereinbar
  • Für gesetzlich Versicherte und Selbständige
  • Zahlung ab dem 43. Krankheitstag
  • Leistung solange Sie arbeitsunfähig sind

Tipp Ihrer Sparkasse

Kombinieren Sie die Kranken-Tagegeldversicherung mit anderen Versicherungen, um den besten Schutz zu genießen.

Vertragspartner: VGH Versicherungen, Provinzial Krankenversicherung Hannover AG, Schiffgraben 4, 30159 Hannover

Details

Details

Kranken-Tagegeldversicherung

Sichern Sie sich finanziell ab. Lediglich sechs Wochen Lohnfortzahlung stehen Ihnen als gesetzlich Versichertem zu. Mit einem
Kranken-Tagegeld können Sie Ihren Lebensstandard auch bei längeren Auszeiten halten.

Fragen und Antworten

Wer kann die Krankenhaus-Tagegeldversicherung abschließen?

Die Kranken-Tagegeldversicherung können alle Sozialversicherungspflichtigen und Selbstständige abschließen.

Gibt es Wartezeiten?

Die allgemeine Wartezeit beträgt drei Monate.

Kann mein Antrag von der Versicherungsgesellschaft abgelehnt werden?

Ja, wenn dafür gesundheitliche Gründe vorliegen.

Welche Leistungen enthält die Kranken-Tagegeldversicherung?

Im Krankheitsfall erhalten Sie von der Versicherungsgesellschaft ab dem 43. Krankheitstag ein vorher vereinbartes Kranken-Tagegeld. Dieses kann zwischen 5,10 Euro und 15 Euro liegen. Maximal jedoch können Sie 90% Ihres Nettoeinkommens oder 70% Ihres Bruttoeinkommens absichern. Mit diesem können Sie eventuelle Einkommensausfälle ausgleichen.

Kann ich Leistungen dazubuchen?

Zur Kranken-Tagegeldversicherung können Sie keine Leistungen dazubuchen. Möchten Sie Ihren Versicherungsschutz noch weiter optimieren, beraten Sie unsere Kundenbetreuer gerne zu passenden Versicherungstarifen.

Benötige ich vor Abschluss eine Gesundheitsprüfung von meinem Hausarzt?

Nein. Die Kranken-Tagegeldversicherung können Sie ohne vorherige Gesundheitsprüfung abschließen. Sie müssen lediglich die Gesundheitsfragen im Antrag beantworten.

Wie sieht mein Kündigungsrecht aus?

Die Mindestlaufzeit der Kranken-Tagegeldversicherung beträgt zwei Jahre. Danach haben Sie die Möglichkeit mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Versicherungsjahres zu kündigen.

Wird das Kranken-Tagegeld weiterbezahlt, wenn ich durch die Krankheit nur noch vermindert arbeitsfähig bin?

Nein. Sie erhalten das Kranken-Tagegeld nur, während Sie arbeitsunfähig sind.

Alle anzeigen
 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i