Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ26951311
BICNOLADE21GFW
BusinessCenter
05371 814-22222

Mo. bis Fr. 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr 

Business Card One Standard¹

Die Kredit­karte für Ihr Unternehmen

Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

Business Card One Standard¹

  • Für jährlich 30,00 Euro
  • Weltweite Bargeld­auszahlungen und bargeldlos bezahlen³
  • Monatliche Abrechnung – getrennt nach Mitarbeitern
  • Auf Geschäfts­reisen von Reise-Notfall­services profitieren
  • Kontaktlos bezahlen ohne PIN und Unter­schrift
  • Individuelle Gestaltung: mit Wunsch-Motiv als Picture-Card
  • Als Mastercard® Business One Standard oder Visa Business One Standard bestellbar

Und auf Wunsch noch etwas mehr:
Business Card One Gold¹

  • Für jährlich 65,00 Euro
  • Umfasst alle Leistungen der Business Card One Standard
  • Bietet zusätzlich umfangreiche Versicherungs­leistungen
  • Als Mastercard®Business One Gold oder Visa Business One Gold bestellbar
Ihr nächster Schritt

Auf Geschäfts­reisen ein Zimmer reservieren oder einen Miet­wagen bestellen – mit Ihrer  Business Card One Standard oder Business Card One Goldsind Sie weltweit flexibel. Bestellen Sie Ihre Firmenkreditkarte ganz einfach bei Ihrem Firmenkundenbetreuer.

¹ Bei diesem Produkt handelt es sich auch im Folgenden um eine Kreditkarte.

Mastercard mit Firmenlogo

Ihre Business Card One - so individuell wie Sie  

Mit Ihrem Firmenlogo hebt sich Ihre Karte noch stärker von allen anderen Kreditkarten ab. Damit erhöhen Sie die Aufmerksamkeit und stärken die Corporate Identity Ihres Unternehmens.

  • Identifikation Ihrer Mitarbeiter mit dem Unternehmen
  • Steigerung des Bekanntheitsgrads
  • Imagegewinn
  • Höhere Aufmerksamkeit am Markt
  • Ähnlichkeit mit einer Visitenkarte
  • Individualisierung mit Sonderdesign für einmalig 200,00 Euro
Leistungen

Die Leistungen Ihrer Business Card One Standard

Weltweite Bargeldauszahlung

Für Bargeld­auszahlungen stehen Ihnen welt­weit über zwei Millionen Geld­automaten zur Verfügung – mit der Business Card One Gold sogar kosten­frei³.

Monatliche Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt gesammelt einmal im Monat über Ihr Firmen­konto. So nutzen Sie Zins­vorteile und sparen Buchungs­kosten. Die volle Transparenz über alle Ab­buchungen, getrennt nach Mit­arbeitern, erhalten Sie mit der monatlichen Abrechnung – bequem im Online-Banking.

Bequem kontaktlos bezahlen

Einfach und sicher mit nur einer Hand­bewegung bezahlen – mit Ihrer Business Card One Standard. Beträge bis 50 Euro zahlen Sie bequem ohne PIN und Unter­schrift.

Einfach zu merken: Ihre Wunsch-PIN

Wechseln Sie kosten­frei an allen Geld­automaten der Sparkassen oder Landes­banken auf Ihre eigene vier- bis sechs­stellige Wunsch-PIN. Folgen Sie einfach der Anleitung auf dem Bild­schirm des Automaten.

Sparkassen-Internet­käuferschutz

Ihre bestellte Ware wurde gar nicht geliefert, war beschädigt oder ging auf dem Versand­weg verloren – mit dem Sparkassen-Internet­käuferschutz bekommen Sie den Kauf­preis zurück­erstattet.

Die Zusatz­leistungen der Business Card One Gold

Mit Ihrer Business Card One Gold genießen Sie als Karten­inhaber außerdem folgende Versicherungs­leistungen:

  • Auslandsreise-Kranken­versicherung auf Dienst­reisen
    Für unvorhergesehene Erkrankungen auf Dienstreisen – mit freier Krankenhaus- und Arztwahl.
  • Dienst­reise-Unfall­versicherung
    Zum Beispiel bei Unfällen auf Flug- und Mietwagenreisen oder während des Hotel­aufenthalts.
  • Reise­ausfall­versicherung
    Greift, wenn der Karteninhaber eine Dienstreise ins Ausland aus triftigen Gründen abbrechen muss.
  • Reise­service­versicherung
    Ein Anruf hilft, wenn zum Beispiel die Reisedokumente abhandengekommen sind, oder ein deutschsprachiger Arzt gebraucht wird.
     
Sicherheit

Sicherheits­standards der Business Card One Standard und der Business Card One Gold 

Kosten­freier 24-Stunden-Service – weltweit (PLUSCARD)

  • Greifen Sie jederzeit auf den kosten­freien Karten­inhaber­service zurück. Dieser steht Ihnen rund um die Uhr bei allen Fragen zu Ihrer Kredit­karte zur Verfügung.

Mastercard® Identity Check™ (PLUSCARD)

Umfassende Sicherheit für Ihre Kredit­karten­zahlungen im Internet – mit dem S-ID-Check.

Inklusive Diebstahl­schutz

Ihr Verlust ist auf maximal 50 Euro begrenzt, wenn Ihre Karte abhanden­kommt und Sie diese sofort sperren.

Noch sicherer: Bezahlen mit PIN

Bei Zahlungen im In- und Ausland mit Kredit­karte wird die PIN-Eingabe zum Standard. Schützen Sie sich vor Karten­missbrauch – bezahlen Sie mit Ihrer persönlichen Geheim­zahl.

Preise

Preise

Ausgabe einer
Business Card One Standard p.a.
30,00 Euro
Ausgabe einer
Business Card One Gold p.a.
65,00 Euro
Aufbringung des Firmenlogos einmalig je Motiv 200,00 Euro
Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse
Celle-Gifhorn-Wolfsburg*
Mehr erfahren

* Geld­automaten- und Netz­betreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Sparkasse keinen Einfluss hat.

Ihr nächster Schritt

Auf Geschäfts­reisen ein Zimmer reservieren oder einen Miet­wagen
bestellen – mit Ihrer  Business Card One Standard oder Business Card One Goldsind Sie weltweit flexibel. Bestellen Sie Ihre Firmenkreditkarte ganz einfach bei Ihrem Firmenkundenbetreuer.

Fragen und Antworten

Gibt es einen Unterschied von der Business Card One zur "privaten Kreditkarte"?

Die Business Card One soll ausschließlich für geschäftliche Ausgaben genutzt werden. Beim Einsatz der Karte im europäischen Ausland fallen keine zusätzlichen Kosten an. Auf Geschäftsreisen profitieren Sie vom Versicherungsschutz der Kreditkarte.

Wann wird die Business Card One abgerechnet?

Bei der Business Card One werden alle Buchungen bis zum 7. eines Monats gesammelt. Anschließend wird eine Abrechnung erstellt. Diese können Sie optional auch im Online-Banking abrufen. Die Abrechnung von Ihrem Girokonto erfolgt dann 7 Tage nach Abrechnungserstellung. So erweitern Sie Ihren finanziellen Spielraum.

Welche Gebühren fallen beim Einsatz der Business Card One an?

Wenn Sie sich an den Geldautomaten der Sparkassen-Finanzgruppe Bargeld auszahlen lassen, so empfiehlt es sich, die Sparkassen-Card (Debitkarte) zu nutzen, denn hiermit ist die Geldauszahlung kostenfrei. Die ausführlichen Gebühren zum Einsatz der Karte im In- und Ausland können Sie unserem Preis- und Leistungsverzeichnis entnehmen.

Welche Versicherungspakete beinhaltet die Business Card One?

Die Business Card One beinhaltet je nach Variante unterschiedliche Versicherungspakete.


Die Business Card One Standard* beinhaltet:

  • Dienstreise-Unfallversicherung für Öffentliche Verkehrsmittel/Hotels
  • Auslands-Dienstreise-Unfallversicherung

Die Business Card One Gold beinhaltet:

  • Dienstreise-Unfallversicherung für Öffentliche Verkehrsmittel/Hotels
  • Auslands-Dienstreise-Unfallversicherung
  • Auto-Schutzbriefversicherung für In- und Ausland
  • Reiseserviceversicherung (Betreuung im Ausland)
  • Auslandsreise-Krankenversicherung und Reiseausfallversicherung

* Bei diesem Produkt handelt es sich auch im Folgenden um eine Kreditkarte.

Was leistet die Dienstreise-Unfallversicherung?

Bei Flugreisen oder bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Mietwagen oder Hotels auf Dienstreisen in der Bundesrepublik Deutschland besteht für den Karteninhaber unabhängig vom Einsatz der Kreditkarte Business ab einer Entfernung von mehr als 50 km Luftlinie vom Ausgangspunkt der Reise (Wohnung oder Arbeitsstätte) Unfallversicherungsschutz mit den Versicherungssummen von 75.000 Euro im Todesfall, bis zu 150.000 Euro im Invaliditätsfall.

Was leistet die Auslands-Dienstreise-Unfallversicherung?

Versicherungsschutz besteht unabhängig vom Einsatz der Kreditkarte Business für Unfälle, die der Karteninhaber auf Auslandsdienstreisen weltweit mit Ausnahme der Bundesrepublik Deutschland erleidet, mit den Versicherungssummen von 75.000 Euro im Todesfall, bis zu 150.000 Euro im Invaliditätsfall.

Was leistet die Auto-Schutzbriefversicherung für In- und Ausland?

Versicherungsschutz besteht für den Fall, dass der Karteninhaber anlässlich einer Dienstreise mit seinem Fahrzeug eine Panne, einen Unfall erleidet, das Fahrzeug gestohlen wird oder ein Totalschaden eintritt. Der Umfang des Versicherungsschutzes geht aus § 1 – Versicherte Gefahren – der Allgemeinen Bedingungen der jeweiligen Gold-Karte hervor.

Was leistet die Reiseserviceversicherung (Betreuung im Ausland)?

Sind Reisedokumente abhanden gekommen, wird ein deutsch- bzw. englischsprachiger Arzt gebraucht oder wird eine Kostenvorlage für einen Krankenhausaufenthalt verlangt, Impfberatung, Spezialistenvermittlung, Dolmetscher-Service – wann immer Hilfe benötigt wird – ein Anruf bei der Notrufzentrale in Deutschland genügt, um alles Notwendige vor Ort zu veranlassen.

Was leistet die Auslandsreise-Krankenverischerung?

Diese Versicherung bietet Ihnen als Karteninhaber weltweiten Versicherungsschutz auf Dienstreisen bei unvorhergesehen eintretender Erkrankung. Sie erhalten Kostenersatz für medizinisch notwendige ärztliche und schmerzstillende zahnärztliche Behandlung einschließlich einfacher Füllungen, Arznei- und Heilmittel. Sie haben selbstverständlich 1. Klasse Status und können den Arzt oder das Krankenhaus frei wählen. Erstattung von Mehrkosten durch medizinisch notwendigen und ärztlich verordneten Rücktransport eines Erkrankten an seinen ständigen Wohnsitz oder in das nächsterreichbare Krankenhaus ist ebenfalls gewährleistet.

Was leistet die Reiseausfallversicherung?

Der Versicherer leistet Entschädigung bei Abbruch der Reise für die nachweislich entstandenen Mehrkosten bis zu 2.500 Euro sowie für die Kosten, die für die Gestellung einer Ersatzperson erforderlich sind.

Welchen Wechselkurs erhalte ich beim Einsatz der Kreditkarte Business im Ausland?

Den Kurs können Sie im Wechselkursrechner einfach abfragen.

Kann mein Firmenlogo auf die Karte gedruckt werden?

Ja, Sie können die Business Card One individualisieren. Auf Wunsch kann auch Ihr Firmenlogo auf der Business Card One aufgebracht werden. So fördern Sie die Corporate Identity und heben sich von anderen Kreditkartennutzern ab.

Kann ich für unterschiedliche Mitarbeiter unterschiedliche Verfügungslimits hinterlegen?

Ja, jeder Mitarbeiter kann ein individuelles Kartenlimit erhalten.

Wie erfolgt die Abrechnung der Kreditkarten?

Die Summe der offenen Posten wird monatlich vom Firmenkonto eingezogen. Sie erhalten darüber eine detaillierte Abrechnung. Dies erleichtert die Reisekosten und Spesenabrechnung für Ihre Mitarbeiter.

 Cookie Branding
Schließen

 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

 

i